Open-Learning

Open Learning = freies („offenes“) Unterstützungsangebot für alle

    • – Die Raumpläne sind im Schulhaus ausgehängt
    • Alle Schüler[innen] können selbst entscheiden, ob sie Hausaufgaben / Referate / Vorbereitungen für Schulaufgaben etc. gemeinsam in der Schule erledigen möchten
    • – Open Learning ist ein spontan nutzbares Angebot ohne Anmeldung (falls eine Lehrkraft/ein Raum nicht zur Verfügung steht, gibt es eine Info)
    • – Unser Ziel: eigenverantwortliches Lernen und Arbeiten unserer Schüler[innen]
    • – Die Lehrkräfte helfen gerne und geben Hilfestellungen bei fachlichen Problemen, aber Open Learning ist keine „Nachhilfe“
    • – Die Anwesenheit der Schüler[innen] wird dokumentiert

Zusätzlich DaZ (auf Einladung/nach Anmeldung): Fr. Karch, Fr. Roth